Skip to main content

Filteranlagen kaufen – Finden Sie die passende Filteranlage

Eine Filteranlage ist das Herzstück jedes Schwimmbeckens. Mit dem richtigen Filter bleibt das Wasser sauber und erfrischend. Die richtige Filteranlage ist das wichtigste. Er hilf Ihnen sich im frischen sauberen Wasser zu entspannen. Es empfiehlt sich eine etwas stärkere als eine zu schwache Pumpe zu kaufen. Bei vielen Schwimmbecken wird eine Filteranlage mitgeliefert, jedoch ist diese meistens zu schwach. Es lohnt sich deshalb in eine neue Filteranlage zu Investieren. Wir haben für Sie Kartuschenfilter als auch Sandfilteranlagen herausgesucht.

 

1234
Modell Intex 28648 Krystal Clear Sandfilteranlage 8 m³Steinbach Sandfilteranlage Speed Clean Comfort 75, Blau, 8.000 l/hIntex Kartuschenfilteranlage, Typ ECO 3800, grau, 3,785 l/h / 99 W / 230 VIntex 28604GS Kartuschenfilteranlage Typ ECO 2270GS, TÜV/GS, grau, 2.271 l/h /55 W/230/12 V
Preis

219,80 €

inkl. Mehrwertsteuer

169,90 €

inkl. Mehrwertsteuer

33,49 €

inkl. Mehrwertsteuer

25,99 €

inkl. Mehrwertsteuer
Bewertung
ArtSandfilterSandfilterKartuschenfilterKartuschenfilter
Leistung8000l/h8000l/h3800l/h2270l/h
Erforderliche Sandmenge25Kg25KgKein Sand benötigtKein Sand benötigt
Preis

219,80 €

inkl. Mehrwertsteuer

169,90 €

inkl. Mehrwertsteuer

33,49 €

inkl. Mehrwertsteuer

25,99 €

inkl. Mehrwertsteuer
DetailsKaufen*DetailsKaufen*DetailsKaufen*DetailsKaufen*

 

 

 

Die Richtige Inbetriebnahme eines Kartuschenfilters

Die Inbetriebnahme variiert je nach Pool und Filter.

 

Zubehör:

12
Modell Ingbertson Sand für SandfilteranlageIntex Filterkartusche
Preis

16,66 €

inkl. Mehrwertsteuer

7,05 €

inkl. Mehrwertsteuer
Bewertung
TypQuarzsandTyp A
Menge25 kg1 Stück
Preis

16,66 €

inkl. Mehrwertsteuer

7,05 €

inkl. Mehrwertsteuer
DetailsKaufen*DetailsKaufen*

 

 

Welche Filteranlage empfiehlt sich?

Generell wird zwischen der Sandfilteranlage und dem Kartuschenfilter unterscheiden.

Kartuschenfilter für Pool
Kartuschenfilter: Der Schmutz wird in einer Kartusche aufgefangen. Der Kartuschenfilter kommt meist bei kleineren Pools in Verwendung. Der Kartuschenfilter muss öfters gereinigt werden, da er Laub, Pollen und vieles mehr ausgesetzt ist. Beim Kauf ist ein Kartuschenfilter günstiger.

Sanfilteranlage kaufen
Sandfilteranlage: Das verschmutze Wasser durchdring den Quarzsand und wird so gefiltert. Der Quarzsand wird von Oben nach Unten immer feiner und hält so sogar kleine Partikel auf. Sandfilter sind vor allem für Aussenpools geeignet.

 

Warum sollten Sie ihr Filter reinigen

Bei einem verschmutzten Filter verschlechtert sich die Wasserqualität und erhöt so den Verbrauch von Pflegeprodukten. Ausserdem können sich bei stark verschmutzen Filter Keime vermehren und zurück ins Wasser gelangen.

Reinigung

Normalerweise sind Sandfilteranlagen einfacher zu reinigen als Kartuschenfilter, denn bei einer Sandfilteranlage muss nur auf „rückspulen“ gestellt werden. Kartuschenfilter müssen entweder abgespült oder ausgetauscht werden. Bei der Rückspülung wird von unten nach oben gespült. Der angesammelte Dreck fliesst über einen separaten Kanal ab. Die Reinigung dauert etwa 5 Minuten, falls der Filter stärker verschmutzt ist.
Die Filterreinigung sollte mindestens einmal pro Woche durchgeführt werden.